Sportschule Wedau
Deutschlands größte Sportschule.

Die Sportschule Wedau - Trainings, Meetings, Events

Der Wohnturm der Sportschule Wedau ist das weitsichtbare Wiedererkennungsmerkmal

Ihr Ort für Sport, Erholung, Tagung und Events!

Deutschlands größte Sportschule ist ein Ort zum Wohlfühlen für jung und alt, Sportler und Geschäftsleute. Ein umfassendes Angebot an sportlichen Möglichkeiten, Tagungs- und Gruppenräumen sowie ein international anerkannter Ruf, machen die Sportschule Wedau zum Zentrum für Trainings, Meetings und Events.

Sport, Spaß, Erholung ebenso wie Besprechungen, Tagungen, Kongresse – aber auch Feierlichkeiten jeglicher Art sind in der Sportschule Wedau bestens aufgehoben. Von moderner Medienausstattung bis hin zum hervorragenden Catering steht alles - aus einer Hand - zur Verfügung!

Im Herzen des Sportparks Wedau in Duisburg gelegen, überzeugt die Sportschule durch ihre Vielseitigkeit, ein kompetentes, engagiertes Team und langjährige Erfahrung mit renommierten Mannschaften, Firmenkunden, Stiftungen und Verbänden.

Messeaufenthalt in Düsseldorf oder Essen, Shopping im Centro-Oberhausen, der Besuch eines Fußballspiels beim MSV Duisburg, ein Abend in der Düsseldorfer Altstadt und am nächsten Morgen eine Drachenboot-Fahrt auf der Regattabahn. Wenn die Sportschule Wedau eine klare Stärke hat, ist es ihre Vielseitigkeit und gute Lage!

Nicht nur innerhalb der Sportschule Wedau wo gemütliche, moderne Zimmer, ansprechende Seminarräume oder ein großes Tagungshaus neben dem sportlichen Angebot von sieben Fußballplätzen, Mehrzweckhallen, Rollsport-Halle, Judohalle, Tanzsporthalle, Beachvolleyball, Fitnessräume, Tennisplätze und vieles mehr zur Verfügung stehen, hat die Region auch im direkten Umland für jeden Geschmack etwas zu bieten.

» Mehr Informationen

Modernes Zimmer mit hervorragendem Ausblick

Moderner Komfort und Platz für 400 Übernachtungsgäste

Drei Sterne plus - so wird der neue Komfort in der Sportschule Wedau, nach den umfassenden Sanierungsarbeiten 2013/2014, gerne tituliert. Vom früheren Charm der 70er Jahre ist im Wohnturm nicht mehr viel geblieben. Freundliche, moderne Zimmer (Einzel-, Zwei- und Dreibett-Zimmer), die sich mit jedem Hotel messen können, sorgen für einen guten Schlaf nach getaner Arbeit oder sportlichen Höchstleistungen. Ein Besuch lohnt sich!

>> Bildeindrücke der Zimmer finden Sie hier

18.02.2019

1. FC Köln gewinnt erneut in Sportschule Wedau - SGS Essen auf Platz vier

1. FC Köln gewinnt erneut in Sportschule Wedau - SGS Essen auf Platz vier

Die Futsal-Halle in der stand mal wieder Kopf - am vergangenen Wochenende 16./17. Februar spielten die besten zehn Teams der C-Juniorinnen in Duisburg den Westdeutschen Meister aus. Die mitgereisten Eltern und Fans füllten die Tribünen sowie alle freien Fläche in der Halle und sorgten für beste Stimmung in den Vorrunden- und Endrundenspielen.

Der Fußballverband Niederrhein (FVN) war des Westdeutschen Fußballverbandes (WDFV) durch .

Die ausgelosten Gruppen setzten sich wie folgt zusammen:

TSV Alemannia Aachen, FSV Gütersloh 2009, SGS Essen, 1. FFC Bergisch Gladbach, Delbrücker SC

FSC Mönchengladbach, 1. FC Köln, VfL Bochum,

05.02.2019

Trainer-B-Lizenz-Lehrgang beim FVN - mit RWO-Coach Mike Terranova

Trainer-B-Lizenz-Lehrgang beim FVN - mit RWO-Coach Mike Terranova

Aktuell läuft beim Fußballverband Niederrhein (FVN) ein Trainer-B-Lizenz-Lehrgang mit FVN-Verbandssportlehrer Udo Hain - unter anderem mit Ahmet Cebe, der bei Fortuna Düsseldorf unter Vertrag stand und 121 Erstligaspiele in der Türkei absolviert hat, sowie Hospitant Mike Terranova, Trainer, Ex-Spieler und Kultfigur von Regionaligist Rot-Weiß Oberhausen. Terranova ist bei für zwei Tage im Rahmen seiner Ausbildung zum Fußball-Lehrer beim FVN zu Gast.

Text: Henrik Lerch

25.01.2019

Lehrgang "Trainer C-Lizenz Jugend/Erwachsene": Es sind noch Plätze frei

Lehrgang

Der Fußballverband Niederrhein bietet vom 25. bis 29. März und 5. bis 7. April den Lehrgang "Trainer C-Lizenz Jugend/Erwachsene" an - und sucht noch Teilnehmer. Denn: Es sind noch wenige Plätze frei!

Dies sind u.a. die Inhalte des Lehrgangs, der in der in Duisburg stattfindet:

  • Organisation, Planung und Steuerung des Trainings
  • Attraktive Spiel- und Übungsformen für das Techniktraining
  • zielgruppengemäßes Taktiktraining
  • Coachen, Betreuen und Organisieren in unteren Amateurklassen
  • Prüfung

Anmelden könnt Ihr Euch für den Lehrgang, der nur einmal im Jahr stattfindet und die Teilnehmer insgesamt jeweils 300 Euro kostet, bis zum 30. Januar .

Text: FVN

24.01.2019

Zehn A-Junioren-Teams spielen Sonntag ihren Futsal-Niederrheinmeister aus

Zehn A-Junioren-Teams spielen Sonntag ihren Futsal-Niederrheinmeister aus

In der in Duisburg geht es an diesem Sonntag, 27. Januar, von 12 Uhr bis zirka 18:15 Uhr, hoch her: Die A-Junioren aus dem Gebiet des Fußballverbandes Niederrhein (FVN) ermitteln ihren Futsal-Meister. Qualifiziert für das Turnier haben sich Teams (Kreismeister) aus zehn Fußballkreisen.

Das Teilnehmerfeld:
TV Kalkum-Wittlaer (Kreis Düsseldorf)
1. Spvg. Solingen-Wald (Kreis Solingen)
SV Heckinghausen (Kreis Wuppertal/Niederberg)
SC Kapellen-Erft (Kreis Grevenbroich/Neuss)
SSV Strümp (Kreis Kempen/Krefeld)
GSV Moers (Kreis Moers)
1. FC Kleve (Kreis Kleve/Geldern)
SV Adler Osterfeld (Kreis Oberhausen/Bottrop)
1. FC Bocholt (Kreis Rees/Bocholt)

Nach oben